Search Results

  • Patriarchat, Ehre, Männlichkeit: Von der Reise eines richtigen Mannes zu einem wahren Mann

    Wann ist ein Mann ein Mann? Was bedeutet der Begriff Ehre? Yilmaz Atmaca, Theaterpädagoge und Familientherapeut, beleuchtet in seinem Vortrag diese Fragen und erläutert wie patriarchalische Strukturen aufgebaut sind, was sie für Männer, Frauen, Familien bedeutet. Zurück zur Übersicht

  • Wem gehört die Wahrheit? Verschwörungstheorien oder Der Kampf um das Narrativ der Wahrheit

    Auf die Mechanismen von Verschwörungstheorien und deren Wirkungsmacht geht Asmen Ilhan in seinem Vortrag ein. Zudem stellt er einige der bekanntesten Gruppen von Verschwörungstheoretikern vor. Zurück zur Übersicht

  • Jugendkultur und Rap: Multiplikator für extremistisches Gedankengut

    Auf viele junge Menschen haben Stars und Musiker in der Phase des Erwachsenwerdens eine große Strahlkraft - Modetrends werden durch sie gesetzt, Jugendkultur gestaltet. Gerade der Rap ist international die derzeit angesagtesten Jugendkultur. Asmen Ilhan geht in seinem Vortrag der politischen Dimension im HipHop auf den Grund und zeigt, wie extremistisches Gedankengut über die Musik und die Jugendkultur verbreitet und verfestigt werden können. Zurück zur Übersicht

  • Von Rechtsextremismus bis völkischem Nationalismus

    Burak Yilmaz und Dr. Gürcan Kökgiran beleuchten das Aufblühen kollektiven Menschenhasses auf Grundlage kulturalistischer und rassistischer Argumente sowie deren Inszenierungsmuster. Zurück zur Übersicht

  • Über die Toleranz der Intoleranz

    Was können wir dafür tun, um mit unserer eigenen Toleranz Intoleranz nicht zu fördern? Um das zu beantworten, muss klärt Dr. Gürcan Kökgrian in diesem Vortrag zunächst, was konkret Toleranz bedeutet, wie sie zu verstehen ist vor dem Hintergrund unseres Grundgesetzes und die Basis bildet für eine demokratische Gesellschaft, die vielfältige Lebens- und Glaubensweisen zulassen kann. Zurück zur Übersicht

  • Erziehung und Sozialisation von Mädchen in konservativ muslimischen Familien

    Welche besonderen Einflussfaktoren wirken auf Mädchen ein, die in konservativen muslimischen Familien aufwachsen. Unsere Psychologin und Workshop-Leiterin Henna Tahir spricht in ihrem Fachvortrag über das Patriarchat, den Ehrenkodex, den Einfluss des Religionsverständnisses der Familie sowie der Migrationserfahrungen. Sie wirft einen Blick auf die Ziele der Erziehung und erläutert die Wirkungen auf Mädchen und junge Frauen. Zurück zum Überblick

  • Antisemitismus: Ursache, Erscheinungsformen und Handlungskompetenzen

    "Du Jude" - nicht nur auf Berliner Schulhöfen hört man diesen Ausruf als Beschimpfung unter Jugendlichen. Die Feindseligkeit und Hass gegenüber Juden und Israel ist leider in verschiedenen Erscheinungsformen heute sehr präsent. Burak Yilmaz beleuchtet in seinem Vortrag, worin die Ursachen von Antisemitismus liegen können, wie er sich zeigt und wie man ihm begegnen kann. Zurück zur Übersicht

  • "Live with my brothers, die with my brothers": von der Anziehungskraft des Radikalen

    Wo ist die Grenze zwischen religiös und radikal? Was macht die Anziehungskraft aus? Wie verläuft eine Radikalisierung? Gibt es bestimmte Risikofaktoren? Diesen und vielen Fragen mehr geht Ahmad Mansour in seinem Vortrag zum Thema Radikalisierung und Islamismus auf den Grund. Zurück zur Übersicht

Impressum I Datenschutzrichtlinie I © 2017 Mansour-Initiative für Demokratieförderung und Extremismusprävention (MIND prevention) GmbH