Mind prevention Charta Bühnenbild

WERTECHARTA

Wofür wir stehen und einstehen

Logo-BILD-MIND-RGB.png

Mündigkeit/Freiheit

Mündigkeit heißt für uns: Die selbstbestimmte Urteilsfähigkeit im Einklang mit eigenen Entscheidungsfindungen und Gedanken und somit Verantwortung für sich und für die Mitmenschen zu übernehmen.

Wir unterstützen Individuen dabei, kollektive, kulturelle oder religiöse Normen und Zwänge zu hinterfragen. Somit fördern wir persönliche Freiheit und sexuelle Mündigkeit im Rahmen des Grundgesetzes.

Religion

Die im Grundgesetz formulierte Glaubensfreiheit ist unverhandelbar. Dazu gehört auch das Recht, sich von Religion zu distanzieren. Wir hinterfragen entmündigende, religiöse Dogmen und undemokratische Haltungen schonungslos und scharfzüngig, wenn diese für ein demokratisches Miteinander oder für die individuelle Entfaltung hinderlich sind.

Israel/Antisemitismus

Wir lehnen jegliche Form von Antisemitismus ab. Das Existenzrecht Israels als jüdischer Staat ist für uns unverhandelbar. Es ist Teil der historischen Verantwortung Deutschlands und wir sehen darin eine Voraussetzung für die Integration in die deutsche Gesellschaft. Genauso wie jeder andere Staat hat Israel das Recht, sich gegen jede Form von Angriffen zu verteidigen. Wir glauben an die Zwei-Staaten-Lösung und die Selbstbestimmung der Palästinenser. Voraussetzung dafür ist die maximale Distanzierung von Terror und Gewalt, die Anerkennung Israels sowie der Aufbau von demokratischen Strukturen.

Rassismus

Wir begegnen Menschen als Individuen und nicht nur als Zugehörigen einer Gruppe. Wir widersprechen dort, wo soziale Eigenschaften wie Herkunft, Ethnie, Religion oder Kultur als quasi „rassisch“ oder biologisch mit den Individuen verknüpft werden. Dazu benennen wir auch immer den Rassismus der eigenen Community und das spalterische Potenzial identitätspolitischer und identitärer Diskurse. Für den Abbau von Rassismus schaffen wir Begegnungen und ermutigen zur selbstkritischen Reflexion über die eigenen Vorurteile und die Stärkung von Empathie.

Methodik

Wir schaffen einen wertungsfreien Raum, in welchem wir mit Menschen auf Augenhöhe in den vertrauensvollen Dialog treten. Wir sind dabei authentisch, nahbar und empathisch. Wir wirken als Vorbilder und Sparringpartner, um Perspektivwechsel und kritisches Denken zu fördern. Wir hinterfragen scheinbar unhinterfragbare Annahmen.